Gremien
Gremien

Gremien der Katholischen Kirche in Brühl

Pfarrgemeinderat, Kirchenvorstand und Verbandsvertretung des Kirchengemeindeverbands sind die Gremien, die das Pfarr- und Gemeindeleben prägen.

Dem Pfarrgemeinderat kommt dabei im Wesentlichen die Aufgabe zu, an der Entwicklung einer lebendigen Kirche mitzuarbeiten, die Seelsorger:innen zu beraten und zu unterstützen und Mitverantwortung für die Zukunft der Pfarrgemeinde zu übernehmen.

Dem Kirchenvorstand obliegen die Aufgaben der Verwaltung der Pfarrgemeinde. Auf der Verwaltungsebene verfügen die drei Pfarreien noch über jeweils einen eigenen Kirchenvorstand. Seine Aufgaben umfassen die Bereiche Liegenschaften, Finanzen und Erbpachten. Die übrigen Kirchenvorstandsaufgaben sind bereits der Verbandsvertretung des Kirchengemeindeverbands übertragen, der sich aus den Mitgliedern der Kirchenvorstände zusammensetzt.

Aufgaben der Verbandsvertretung des Kirchengemeindeverbandes (KGV)

  • Betriebsträgerschaft von Einrichtungen der Kirchengemeinden
  • Anstellungsträgerschaft für das Personal in den kirchengemeindlichen Einrichtungen
  • Anstellungsträgerschaft für das Personal der Kirchengemeinden
  • Rechts- und Finanzträgerschaft der pastoralen Zusammenarbeit der Kirchengemeinden in den Pfarrgemeinderäten bzw. im Pfarrverband.

Der Kirchengemeindeverband entsendet den Stellvertreter des Vorsitzenden oder ein anderes Mitglied der Verbandsvertretung in den Pfarrgemeinderat. Ein (Laien-)Vorstandsmitglied des Pfarrgemeinderates wird von diesem als beratendes Mitglied für die Verbandsvertretung des Kirchengemeindeverbandes benannt und entsandt.

Ansprechpartner:innen der einzelnen Gremien

Pfarrgemeinderat: Frau Antonia Pitz, Frau Andrea Vey

Kirchenvorstand St. Margareta: Herr Robert Claren

Kirchenvorstand St. Matthäus:  Herr Dr. Matthias Pelzer

Kirchenvorstand St. Pantaleon und St. Severin: Frau Susen Reusch

Verbandsvertretung des KGV: Pfarrer Jochen Thull