labyrinth
labyrinth

Herzlich Willkommen!

Mit dem labyrinth IN BRÜHL in der Kirche St. Stephan bietet sich eine weithin einzigartige Möglichkeit, in einem Kirchenraum ein Labyrinth zu begehen - ein 5000 Jahre altes Urbild des Lebens. Das Brühler Labyrinth ist kein Irrgarten. Der Weg führt über Wende- und Umkehrpunkte zur Mitte und zurück. In dieser Tradition wird das Labyrinth zum "Gleichnis des Lebens", "Spiegel der Seele", "Weg zur Mitte", "Weg zu Gott", "Orientierungs- und Abenteuerreise".

Ganz unterschiedliche Menschen und Gruppen haben das Labyrinth schon für sich entdeckt und wir freuen uns über alle, die es für sich entdecken wollen.

Wenn Sie über das hinaus, was Sie auf dieser Internetseite finden, mehr zum Labyrinth oder zu Möglichkeiten der Nutzung erfahren möchten, rufen Sie an oder schreiben Sie eine Mail.

Ansprechpartner

Pastoralreferent Markus Dörstel

Pastoralreferent Markus Dörstel

Pastoratstr. 20
50321 Brühl

Gesprächsberater (GwG)

Täglich
Juni bis September: 9 - 18 Uhr
Oktober bis Mai: 10 - 18 Uhr

Während dieser Zeiten sind Einzelpersonen und Gruppen willkommen. Wir bitten alle, die das Labyrinth besuchen, aufeinander Rücksicht zu nehmen.

Schritte - in die Kirche - zu Gott - in den Alltag
Schritte - in die Kirche - zu Gott - in den Alltag

Das Buch „SCHRITTE in die Kirche – zu Gott – in den Alltag“ des Autors Rudolf Horn, ist mit knapp 100 Seiten und zahlreichen Bildern, mit Sachhinweisen und unterschiedlichen Impulsen so etwas wie eine Landkarte zu einer Abenteuerreise. Das Buch ist Kirchenführer und spiritueller Führer in einem – es eröffnet ganz neue Blicke auf den Kirchraum und es kann ganz neue Räume in der Leserin und dem Leser öffnen. Zum Preis von 14,90 € können Sie es im Pastoralbüro, Pastoratstraße 20, in den Katholischen öffentlichen Büchereien, oder in der Buchhandlung Karola Brockmann in Brühl. 

Melden Sie sich doch für den Newsletter-Service des labyrinth IN BRÜHL an. Wenn Sie über bevorstehende Veranstaltungen im labyrinth IN BRÜHL auf dem Laufenden bleiben wollen, melden Sie sich beim Newsletter an. Die Anmeldeseite finden Sie in der linken Navigationsleiste auf dieser Seite unter dem gleichnamigen Navigationspunkt.