Christlich muslimischer Dialog
Christlich muslimischer Dialog

Christlich-muslimischer Dialog

Christlich-muslimischer Dialog

Der Dialog der Religionen ist ein Gebot der Stunde. Besonders in einer Zeit gesellschaftlicher Spannungen erweist sich der Dialog als Brücke zum Anderen. Er ist eine vitale Notwendigkeit für Religionsgemeinschaften und Gesellschaft.

In Brühl treffen sich seit 1999 Christen und Muslime zu Gesprächen. Die Initiative „Christen begegnen Muslimen – Muslime begegnen Christen“, gegründet 2002, lädt regelmäßig zu Dialogen ein. Es werden religiöse Themen, Beispiel Fasten im Christentum und Islam, aufgegriffen wie auch aktuelle gesellschaftliche Fragen, Beispiel Klimaschutz – Auftrag für Christen und Muslimen. 

Die Dialoginitiative ist getragen von gegenseitigem Respekt. Sie verurteilt ausdrücklich jeden Missbrauch von Religion zur Verbreitung von Hass und Gewalt. „Als Brühler Christen und Muslime wollen wir uns für Frieden und Gerechtigkeit zum Besten der Stadt einsetzen.“ (Aus: Grundsätze der Initiative)

In der Initiative wirken mit: Islamische Gemeindezentrum Brühl, Evangelische Kirchengemeinde Brühl, Freie Evangelische Gemeinde Brühl, Katholische Kirche Brühl.

Kontakt

Hasan Güngör:
Klick zum E-Mail senden

Reiner Besse:
Klick zum E-Mail senden